Project Description

Samstag, 25. Mai 2019

Leitung: Ingeborg und Hermann Härtel

Inhalt: Am Anfang sind es leichte Melodien mit einer Überstimme und zwischendurch gibt es Wissenswertes zu erfahren: Das Anstimmen, die Jodelstimme, der Überschlag, etc. Nach der ersten Jodeleinheit haben wir bereits 2-3 Jodler im Kopf und wir machen uns auf den Weg. Immer dann, wenn uns die Landschaft, ein schöner Ausblick einlädt, bleiben wir stehen und jodeln. Dabei erweitern wir unser Jodler Repertoire und werden merken, wie schön das Jodeln in freier Natur klingt. So verbringen wir den Tag und bei der Einkehr auf der Hofbauer Alm werden wir erleben, welche Freude man mit den eigenen Tönen bereiten kann. Unterwegs wiederholen wir die Jodler immer wieder und geben in kleinen Gruppen Anweisungen zum Ansingen und zum Überschlag.

Termin: Sa. 26.Mai, 10 – 17 Uhr                Straßegg – Hofbauer Alm

Kosten: 35,– pro Person / Kinder und Jugendliche bis 18 J. gratis (Teilnahme bis 14 J. nur in Begleitung eines Erwachsenen),

Leistung: Wanderführung und Jodelkurs

Information zur Wanderroute:

Wanderung vom Straßegg über den Hochschlag auf die Hofbauer Alm.

Start der Wanderung um 10:00 Uhr beim Almgasthaus Stroßeggwirt, Am Straßegg 21, 8614 Breitenau

Ankunft Hofbauer Alm: ca. 13:00 Uhr.

Aufenthalt von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr (Möglichkeit Speisen und Getränke zu konsumieren)

14:00 Uhr Rückwanderung

Rückkunft: ca. 17:00 Uhr Gasthaus Stroßeggwirt

Leichte Bergwanderung, Gehzeit: ca. 3 Stunden in eine Richtung, Höhenangaben: Straßegg 1.160m, Hochschlag 1.580m, Hofbaueralm 1.250m;

Wanderausrüstung, Jause und Getränk mitnehmen.

Info & Anmeldung: Bitte um Anmeldung bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin bei Elfriede Willingshofer unter e.willingshofer@strassedermusik.at oder 0664/57 93 872. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Für Unfälle und sonstige Schäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung!